Bleiben Sie Herr Ihrer Daten - und bewahren Sie sich Ihre digitale Souveränität.

Wir haben ViTUS entwickelt, damit Unternehmen den vollen Zugriff auf Ihre Daten kontrollieren können. Wer, Wann, Wo - nichts ist beunruhigender als nicht zu wissen, wer im Moment Zugriff auf meine Daten und Aktionen hat.

Durch den modularen Aufbau des Systems mit Application-, Authentification- und Security-Servern auf OpenSource-Basis gibt es keine versteckten Hintertüren oder Dienste, die im Hintergrund Informationen über Sie, Ihre Mitarbeiter oder Ihr Unternhemen abziehen.

Befreien Sie sich von großen Softwaremonopolen und unflexiblen Softwareherstellern - DSGVO-konform und sicher.

Was ist VITUS?

Ein virtueller Tresor für Unternehmensdaten und Software.

Gehen Unternehmensdaten verloren, ist es eine Katastrophe! ViTUS ist das erste Serversystem, das Ihr Unternehmen wirkungsvoll schützt. Denn ViTUS ist nicht nur Hard- und Software! Es ist ein komplettes und für Sie wartungsfreies Gerät, dass mit einem richtigen Administrator verbunden ist der sämtliche Funktionen überwacht. Sozusagen eine komplette IT-Abteilung in der Box.

Durch unserer große Erfahrung im IT-Sektor, wissen wir wie existenziell der Verlust von Unternehmensdaten ist und welche Maßnahmen notwendig sind, um sich davor wirkungsvoll zu schützen. Sei es durch Angriffe oder Manipulationen von Außen, oder durch Bedrohungen von Innen (Trojaner, Viren, u.ä.).

Dieses Wissen steckt in ViTUS.

ViTUS sichert, schützt und überwacht alle Ihre Daten – und nur Sie haben die Kontrolle!

 

Was kann ViTUS?

  • technisch gleichwertiger Ersatz für MS Small-Business-Server 

  • kein Vendor-Lock-in, da Open-Source

  • Datenhoheit bleibt erhalten, da keine aussereuropäische Software benutzt wird 

  • Userverwaltung (Gruppen + Benutzer)

  • Zugriffsberechtigungen auf Dateien einrichten

  • Dateien verschlüsselt ablegen

  • Meldung von Angriffen und Virenbefall

  • Einfache Administration der Infrastruktur

  • Absicherung des Netzwerkes durch Firewall mit Intrusion Prevention und Intrusion Detection

  • Modular erweiterbar durch Virtualisierung

  • kosteneffiziente Nutzung der Hardware

  • flexibles System - bei Firmenwachstum einfacher Umzug auf performantere Hardware

  • in Kombination mit dem Wartungsvertrag sorgenfreies Arbeiten aller Mitarbeiter möglich

  • planbare Kosten

  • einfache Einbindung von Home-Office-Arbeitsplätzen durch VPN-System

 

Nahezu kein
Datenverlust möglich

Garantierte Datensicherheit durch Backups vor Ort und in der Cloud

Schutz vor
unberechtigtem Zugriff

durch Datenverschlüsselung und Firewalls auf höchstem technischem Niveau

Unterbrechungsfreier
Workflow

Durch hochwertige Hardware und leistungsstarke Serversysteme mit RAID

Serverhardware ViTUS

 

Mindestanforderungen

Anzahl Clients   
201 physikalische CPUmin. 4 Kernemin. 32 GB RAM
501 physikalische CPUmin. 4 Kernemin. 32 GB RAM
1001 physikalische CPU4 - 8  Kernemin. 32 GB RAM
> 2001 physikalische CPUmin. 8 Kerne64 - 96 GB RAM

VITUS 
DER DATENSAFE

Auf Wunsch kommt VITUS auch DSGVO zertifiziert!

Für Ihr Unternehmen

 

Maximale Sicherheit

Datensicherheit und Herr der eigenen Daten zu sein und zu bleiben sind Themen des Unternehmers. Der richtige Einsatz von bewährter Hardware, Software und regelmäßiger Überwachung und Betreuung durch Fachpersonal ist zwingend. ViTUS ist das erste sichere System mit integrierter IT-Abteilung, welches Ihnen diese Sicherheit schafft. Während Sie Ihren Geschäften nachgehen, überwacht ViTUS sämtliche Funktionen und ein Remote-Admin greift ein, wenn es notwendig wird.

Mit ViTUS liegt die Datenkontrolle wieder bei Ihnen. Angriffe und Manipulationen von Außen oder Bedrohungen durch Trojaner, Viren u.ä. stellen für Sie keine existenzielle Bedrohung mehr dar.


Richtig eingesetzte IT-Systeme sind die Beschleuniger für Ihren Erfolg.


Entscheiden Sie sich für Ihren Erfolg.

Ablaufplan

 

in 9. Schritten zu einer sicheren und effizienten digitalen Infrastruktur

1. Beratung

Entsprechend Ihrer Unternehmensgröße, sowie Ihren Wünschen und Anforderungen, erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen eine passende Lösung zur Realisierung Ihrer neuen Serverstruktur.

2. Angebot

Nach Aufnahme des IST- und SOLL-Zustandes der IT Ihres Unternehmens, erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, von der Bestellung, bis zur Abnahme des VITUS.

3. Installation

Bei pixelegg-Informatik setzten wir anschließend das Serversystem auf und installieren die benötigte Software.  

4. Inbetriebnahme

Auf die Aufbereitung des Systems folgt nun die Inbetriebnahme in Ihrem Unternehmen. Diese wird entweder nach und nach (weiche Migration), oder durch direkte Abschaltung der alten Server (harte Migration) realisiert.

5. Verbindung zum Rechenzentrum

Sobald VITUS in Ihr firmeneigenes Netzwerk integriert ist, verbinden wir diesen mit unserem Rechenzentrum.

6. Remote-Admin

VITUS wird vollständig und automatisch von einem unserer IT-Spezialisten aus der Ferne überwacht und gewartet. 

7. Back-Up

Angepasst an Ihre zeitlichen Bedürfnisse, wird anschließend das Back-Up eingerichtet und angestoßen. Diese werden dann automatisch zu regelmäßigen Zeitpunkten durchgeführt, ohne dass Sie dabei auf die Funktionen des VITUS verzichten müssen. 

8. Userverwaltung

Die Accounts der Mitarbeiter werden eingerichtet. Einzelen Personen können so in Gruppen mit verscheidenen Rechten und Zugriffsoptionen eingeteilt werden.

9. Ausfallszenario

Schlussendlich wird ein Ausfallszenario erprobt um zu gewährleisten, dass Vitus auch in Notfällen betriebsbereit bleibt, damit Sie und Ihre Mitarbeiter unterbrechungsfrei arbeiten können.

VITUS kurz erklärt:

Jetzt Termin vereinbaren!

Vitus Formular

Unternehmensgröße
VITUS in der Cloud
Speichermenge
Bestehende Serversysteme
Bestehende Serversysteme
Datensicherheit
Ihre Mitteilung
Ich bin damit einverstanden, dass die pixelegg Informatik & Design GmbH meine Angaben vertraulich speichert und verarbeitet. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.