Univention Corporate Client 2.1

Desktop-Infrastrukturen
zentral verwaltet

Univention Corporate Client (UCC) ist eine Enterprise Linux-Distribution für Betrieb und zentrales Management von Desktop-Systemen wie z.B. Notebooks oder PCs und Thin Clients. Es ist ideal für einheitliche und zentral verwaltete Desktop-Infrastrukturen. Die Client-Systeme werden über das webbasierte Managementsystem von UCS verwaltet und sind Teil der UCS-Domäne.